World of Tank startet am 5 September in Japan

World of Tanks: Startschuss für Japan fällt am 05 September 2013

World of Tanks expandiert. Ab dem 05. September 2013 heißt es auch in Japan „Feuer Frei!“ im MMO World of Tanks. Publisher Wargaming.net startet mit seiner Panzersimulation auf den japanischen Markt. AnimeNewsNetwork kündigte jetzt eine Kooperation von Wargaming und der Anime Serie „Girls und Panzer“ an.

Während in der westlichen Welt jetzt schon seit knapp 5 Jahren die Panzerschlachten in dem MMO World of Tanks stattfinden, sollen ab dem 05. September 2013 auch japanische Panzerpiloten in den Genuss der 2ten Weltkriegssimulation kommen. Wargaming.net soll jetzt eine Kooperation mit der, in Japan sehr beliebten, Anime Serie „Girls und Panzer“ eingegangen sein, um den japanischen Anime und Panzer Fans das Release noch schmackhafter zu machen. Wie genau diese Kooperation aussehen soll, ist noch nicht bekannt. Denkbar wären aber Panzerskins und auf die Serie zugeschnittene Fraktionen, wobei letzteres eher sehr unwahrscheinlich ist.

Girls und Panzer ist eine Anime Serie, in der mehrere Schulen gegeneinander antreten. Die Serie lief im Jahr 2012 im japanischen Fernsehen und soll 2014 ihren ersten eigenen Film erhalten. World of Tanks beruht dagegen auf den historischen Schlachten des 2ten Weltkriegs. Es bleibt also abzuwarten was sich die Macher von World of Tanks und die des Animes für die japanischen Spieler ausgedacht haben.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours